Mrz 112010
 

Immer wieder wurden wir heute gefragt woher wir kommen und sobald wir “Austria” aussprachen, erhielten wir sofort prompt eine Antwort auf Deutsch.

Bislang kommen die meisten aus Deutschland. Jedoch auch immer wieder von Österreich. Besonders selten soll Schweiz sein.

Bezogen auf Österreich gibt es sogar in Sydney zwei “Austria Clubs”.

Zusätzlich wöchentlich eine deutsche Zeitung, deutsche Nachrichten via Radio und deutsche Vorlesungen in der Kirche.

Somit kann der Anteil wohl nicht so klein sein…

weitere relevante Beiträge...

Kommentare sind derzeit nicht möglich.