Apr 062010
 

In der Nähe, wo wir uns die letzten paar Wochen herumgetrieben haben, ist am Sonntag ein chinesischer Kohlefrachter an das Great Barrier Reef aufgelaufen. Eigentlich hätte der dort gar nicht sein sollen.

Jedenfalls ist an Board 65.000 Tonnen Kohle und 950 Tonnen Öl, von denen bereits zwei Tonnen Öl ins Meer gelangt sind.

Nachfolgend einige Artikel, die ich im Internet dazu gefunden habe:

Wir selber waren ja bei Cairns und Palm Cove. So weit ist das eigentlich nicht entfernt…

Update 07.04.2010:

Scheinbar bekommt man das Unglück in den Griff. Habe einen neuen Artikel im Internet gefunden.

Update 14.04.2010:

Man hat wohl eine Verdacht, was passiert ist. Jedenfalls ist der Kapitän in Haft. Ich habe erneut einige Artikel dazu gefunden.

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)