Jul 192010
 

Da wir schon um spätestens 14:00 Uhr (eigentlich ab 12:00 Uhr) aus den Zimmern sein sollten, brechen wir auch bereits nach unserer Rückkehr von der Scubing-Tour in Richtung Heimat auf.

Nun, da noch Zeit ist wollen Andi, Manfred und Susi in Gmunden eine Segway-Tour machen. Der Termin ist um 14:30 Uhr. Nach der Ankunft geht es für die drei auch gleich zur Sache.

segway_1

Wie man sieht es macht den beteiligten durchaus Spaß. Manche sind zwar zögerlich aber es funktioniert.

segway_2

Bevor die Teilnehmer auf den öffentlichen Bereich dürfen, muss zuerst eine Hindernisstrecke absolviert werden.

traunsee_1 traunsee_2

 

Ich für meinen Teil finde das etwas zu teuer und begebe mich mit Michelle ins nächste Kaffeehaus an der Seepromenade für ein Eis und widme mich den noch fehlenden Artikeln. Auch einige Fotos wollen noch sortiert werden. Ja, ja da ist auch Arbeit vorhanden.

Schlussendlich ist nach 17:00 Uhr Aufbruch. Immerhin beträgt die Fahrzeit über 3 Stunden…

weitere relevante Beiträge...

  5 Antworten zu “Traunfall: Heimreise über Gmunden”

Kommentare (4) Pingbacks (1)
  1. Very nice article, thanks! I’ve subscribed to your RSS feed. Please keep up posting.

  2. Hey there! Someone in my Facebook group shared this site with us so I came to give it a look. I’m definitely enjoying the information. I’m bookmarking and will be tweeting this to my followers! Superb blog and fantastic design and style.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)