Sep 272011
 

Bereits vor vier Stunden war auf dem Windows Phone Blog der Startschuss für die globale Verteilung lesbar. Obwohl eigentlich fast alle Provider das Update durchgeben wird das Update trotzdem erneut in Phasen unterteilt.

In dieser Woche sollen es 10% aller Geräte sein. Wenn alles in Ordnung geht, dann 25% aller Geräte und wenn dann nach einem längerem Abstand (die Rede ist von ein oder zwei weiteren Wochen) weiterhin alles Ok ist, dann erfolgt die Verteilung in schnellen und kurzen Schritten gleich für alle Geräte. Der Hintergrund bei dem Ganzen ist die Möglichkeit besonders zu Beginn mögliche Probleme besser eingrenzen und beheben zu können. Hoffe mal, man hat vorher trotzdem gut getestet – immerhin wäre Windows Phone 7.5, also "Mango" bereits seit einigen Monaten fertig.

 

Trotzdem scheint man das Debakel rund um das Samsung Omnia 7 noch in den Köpfen zu stecken. Manche Provider haben exakt dieses Modell vorerst vom Update ausgeschlossen. Mal schauen wie das Feedback der ersten Personen sein wird…

 

Ansonsten hat sich durchaus noch einiges mehr getan:

 

Zusätzlich ist der neue Webbrowser Marktplatz für Windows Phone Anwendungen und Spiele veröffentlicht worden: Windows Phone Marketplace

 

Leider ist bei den meisten obigen Webseiten das meiste (noch) auf Englisch, was mir persönlich weniger Probleme bereitet, aber eine lokalisierte Seite wäre durchaus wünschenswert. Nebenbei, der Windows Phone Marktplatz sieht auf alle Fälle interessant aus und ist wie beim Xbox Marktplatz eine guter Komfortgewinn. Besonders die Funktion, via Webbrowser automatisch eine Anwendung auf dem Telefon installieren zu lassen ist Spitze.

weitere relevante Beiträge...

  Eine Antwort zu “Windows Phone 7 "Mango" ist unterwegs”

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)