Apr 122012
 

Über das verlängerte Wochenende habe ich ein interessantes Xbox Live Spiel für Windows Phone 7 ausprobiert: Civilization Revolution. Primär rein aus Interesse wie so ein komplexes Spiel auf einen mobilen Gerät funktionieren kann.

civilization_revolution

Das Spiel hat eine Xbox Live Anbindung (es gibt also Achievements) und kostet aktuell € 2,99 und kommt von den 2K Games. Eine Liste mit allen Achievements können bei Xbox360Achievements.org eingesehen werden. Es gibt insgesamt 200 Punkte zu verdienen.

Aktuelle Version: 1.0.0.0
Veröffentlichung: 23.03.2012
Datengröße: 58 MiB

Demoversion vorhanden

 

So viel vorweg, ich wurde doch positiv überrascht – in zweierlei Hinsicht…

wp7_civilization

Entsprechend dem Screenshot nutze ich die Demoversion. Trotz leicht eingeschränkter Version kann das Spiel umfangreich ausprobiert werden. Für eine Spielpartie werden mehrere Stunden veranschlagt. Die Partie läuft rundenbasiert ab.

wp7_civilization_dschinghis_khan

Ich starte mit Dschinghis Khan. Dies ist eine der drei verfügbaren Fraktion in der Demo.

wp7_civilization_map_start

Wie üblich startet man mit einem Krieger und einem Dorf. Damit kann es mit der Entdeckung und der Entwicklung der eigenen Nation losgehen. Hierbei merkt man schnell drei Dinge: für eine mobile Plattform ist das Spiel durchaus komplex, das Spielprinzip fesselt einem an das Smartphone und der Akku wird zu schnell leer gesaugt.

wp7_civilization_derwegzumsieg

Immer wieder gibt es entsprechende Informationen zu dem eigenen Status. Hierbei gibt es vier Möglichkeit für den Sieg: in der Technologie, in der Herrschaft, in der Wirtschaft und schlussendlich in der Kultur. Gleich bei allen liege ich in Führung. Trotzdem nerven immer wieder andere Fraktionen. Aber dank moderner Technologie ist das meist kein Problem – wäre da nur nicht der Neid der anderen…

wp7_civilization_englaender

…trotz feindlicher Absicht einiger Fraktionen wird schlussendlich doch der Sieg eingefahren. Im Verlauf des Partie hat sich so manche Nation fatale Fehler eingehandelt. Eine Aktion daraus war z.B. der freiwillige Anschluss zugehöriger Dörfer aus dieser Nation. Nebenbei, bei einigen Angriffen durch feindliche Truppen hat sich so mancher Gegner sauber verbrannt und die Gegenwehr war umso härter ;-). Immerhin habe ich einen sehr hohen Kulturstatus und weitentwickelte Technologie. An sich dumm agiert die KI nicht. Manchmal aber doch in bestimmten vorgegebenen Zügen. Vielleicht ist die Logik aufgrund des schwachen Prozessors bei mobilen Geräten eingeschränkter, aber die Handlungen waren durchaus Ok und manchmal überraschend.

wp7_civilization_rangliste

Damit bleibt die Erkenntnis: ja, komplexe Spiele funktionieren auf Smartphones. Die Umsetzung ist definitiv gut gelungen und macht Lust auf mehr. Vielleicht weniger auf Civilization Revolution auf Windows Phone, aber mit Sicherheit hab ich mir schon mal Civilization V für den PC näher angeschaut. Wäre vielleicht doch kein schlechter Kauf…

wp7_civilization_map_1wp7_civilization_map_2

…und dies ist die zweite Überraschung. Das Spielprinzip gefällt mir besser als bisher angenommen und äh – vielleicht doch noch ein kleines Spielchen am Smartphone – nur um Sicher zu gehen…

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)