Jul 252012
 
  • Betrifft: Benutzerdefinierte Vorlagen direkt beim Start von Office 2013 Produkten anzeigen lassen. Verwalten von Vorlagen in Office 2013.
  • System: Microsoft Office Professional Plus 2013, Microsoft Office Standard 2013, Microsoft Office Home and Business 2013
  • Problem: Wo finde ich die persönlichen Vorlagen in Word, Excel oder Powerpoint?

 

Hintergrund

In Office 2013 werden nun die Vorlagen gleich bei jedem Start eines Programmes zur Auswahl präsentiert. An sich noch nichts schlechtes.

word_2013_new_1

In diesem Fall werden die Vorlagen immer vom Internet von Office Online angezeigt und beim Öffnen vom Internet heruntergeladen. Dies betrifft dabei neben Word natürlich auch Excel und Powerpoint. Die Auswahl von eigenen Vorlagen wird nicht angezeigt. Die Anzeige und leichte Auswahl von bisher selbst erstellten Vorlagen ist damit nicht gewährleistet.

 

Behebung

Nun hat Microsoft bei Office 2013 die benutzerdefinierten Vorlagen nicht komplett entfernt, sondern verzichtet nur auf die Vorgabe. Bei der Installation wird nicht wie bisher ein Ordner aus dem Benutzerverzeichnis angelegt, sondern ĂĽberhaupt keiner.

Bislang war

%userprofile%\AppData\Roaming\Microsoft\Templates

in Verwendung.

 

Dieser Ordner konnte frĂĽher nur mittels Registrierung geändert werden. Betrifft in diesem Fall natĂĽrlich eher Firmen oder andere Organisationen, die z.B. einen globalen Ordner mit Vorlagen verwenden.  In Office 2013 gibt es dafĂĽr nun eine Option. Diese muss bei jedem Programm (Excel, PowerPoint, Word) gesondert eingestellt werden. Zu finden ist diese Option im Register "Save" (bzw. "Speichern").

excel_2013_vorlagenword_2013_vorlagen

Es ist anzunehmen, dass man diese Option später per Gruppenrichtlinie vorgeben kann.

weitere relevante Beiträge...

  5 Antworten zu “Office 2013 und eigene Vorlagen”

Kommentare (5)
  1. Hallo, man hat noch nie die Registrierung gebraucht, um den Speicherort der eigenen Vorlagen zu ändern. Das ging immer über Extras/Optionen usw. Wie jetzt auch noch.

    • Mmmh, also hab bei mir hier noch Mal unter Excel 2010 und Word 2010 nachgeschaut und kann diese Option nicht finden. Nicht einmal ĂĽber die Gruppenrichtlinien wird diese Option bei den älteren Produkten angefĂĽhrt. Es gibt zwar Optionen mit Pfadangabe. Einmal geht es zwar um Vorlagen, jedoch handelt es sich da um Dokumentvorlagen am SharePoint Server – ein weiteres Produkt, das zur Office Familie gehört.

      Gut, Extras/Optionen ist bisserl relativ. In welchem Register kann man die Option finden?

  2. BiĂźchen spät fĂĽr eine Antwort, aber ich will trotzdem noch meinen Senf dazugeben: Ich weiĂź noch daĂź unter WORD 2010 unter Erweitert/Dateispeicherorte die Speicherorte fĂĽr Benutzer- und Arbeitsgruppenvorlagen eingestellt werden konnten. Zwar kann unter Office 2013 dies ebenfalls so eingestellt werden. Ohne den Eintrag im Bereich Speichern bei Standardspeicherort fĂĽr persönliche Vorlagen bleiben die Vorlagen im Speicherort fĂĽr persönliche Vorlagen jedoch fĂĽr Word „unsichtbar“, das heisst der User hat bei Datei/Neu diese Vorlagen nicht zur Auswahl.
    MfG

  3. Ergänzung: Ich halte den derzeitigen Stand zur Konfiguration der Benutzer- und ggf. Arbeitsgruppenvorlagen für einen Bug, den MS beseitigen sollte. Denn wenn ich um ein Ergebnis zu erzielen an zwei verschiedenen Stellen konfiguriren muss ist das Quatsch, da zumal die Option unter Erweiter/Allgemein/Dateispeicherorte eindeutig erklärt, das hier der Speicherort für die Benutzer- also die persönlichen Vorlagen einzustellen ist.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)