Jan 122017
 

Gestern ist ein dringendes Sicherheits- & Wartungsupdate für WordPress erschienen. Neben WordPress 4.7.1 ist ebenso WordPress 4.6.2 beachtet worden, da es acht behobene Sicherheitslücken gibt. Soweit kontrolliert, gibt es klarerweise für viele ältere WordPress Versionen (4.5.5, 4.4.6, 4.3.7, 4.1.14, 4.0.14, etc.) auch ein Sicherheits & Wartungsupdate.

welcome_wordpress_471

Im Falle von WordPress 4.7.1 sind ebenso 62 allgemeine Fehler behoben worden. Wer will, kann nun eher zum aktuellen Zweig wechseln. Viele Ungereimtheiten wurden behoben. Manches ist aber noch vorhanden.

 

Weitere Informationen sind ebenso im Artikel WordPress 4.7.1 Security and Maintenance Release bzw. WordPress 4.7.1 Sicherheits-und Wartungsrelease zu finden.

weitere relevante Beiträge...

 Veröffentlicht von am 12. Januar 2017 um 07:20  Schlagwörter:

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)