Jun 192010
 
  • Betrifft: Windows Suche mit Microsoft Outlook 2010
  • System: Microsoft Windows 7, Microsoft Windows Vista
  • Problem: In der Ergebnisliste werden zwei Mal die gleichen Ergebnisse aus Microsoft Outlook angeführt.

Hintergrund

Der genaue Grund dazu ist mir etwas schleierhaft. Microsoft hat zwischen Office 2007 und Office 2010 die Bezeichnung der Suchconnectoren verändert.

  • Outlook 2007 => Microsoft Office Outlook
  • Outlook 2010 => Microsoft Outlook

windows_search_outlook_connector1

Beim Wechsel von Office 2007 zu Office 2010 ist mir aufgefallen, dass stellenweise der alte Suchconnector nicht entfernt wurde. Möglicherweise tritt dies verstärkt bei Rechnern bzw. Benutzern auf, die zwischenzeitlich die Beta von Office 2010 genutzt hatten.

Jedenfalls ist das Suchergebnis immer das gleiche. Die gleichen Elemente werden einmal unter "Microsoft Office Outlook" und einmal unter "Microsoft Outlook" aufgeführt.

 

Behebung

Dies ist wirklich einfach zu bewerkstelligen. Im Windows-Explorer in der Adressleiste einfach folgenden Pfad eingeben:

C:\users\%username%\Searches

 

bei der Pfadeingabe…
windows_search_outlook_connector3
…sollte folgender Inhalt zu sehen sein:
windows_search_outlook_connector2

 

Anschließend einfach den "Microsoft Office Outlook" Suchconnector entfernen. Kein Neustart ist erforderlich.

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)