Jul 172010
 

Dieses Wochenende haben wir, das sind Andi, Susi, Manfred, Michelle und ich einen weiteres Tauch-Highlight in Österreich geplant: der Traunfall.

tauchbasis_traunfall

Die Abreise beginnt um 13:30 Uhr und etwa um 16:30 Uhr trifft der erste Teil von uns bei der Tauchbasis Magic-Dive-Traunfall ein. Es fehlt noch Manfred und Michelle – die kommen etwas später nach.

Das finden der Magic-Dive-Traunfall war wegen einer Umleitung (Brücke war wegen Bauarbeiten gesperrt) etwas schwieriger. Mit etwas Glück (=man fragt Ortsansässige) haben wir dann doch unser Ziel gefunden.

  • Viecht am Traunfall 51
  • A-4693 Desselbrunn

Nach der herzlichen Begrüßung erhalten wir auch unsere Zimmer.

traunfall_zimmer_nummer traunfall_zimmer_bett

Daneben versorgen wir auch unsere Tauchausrüstung im Kompressorraum. Dort wurde neben dem Kompressor für das Flaschenfüllen auch genügend Platz für Jacket, Anzüge und weiteres Equipment geschaffen.

Da nun von den Eigentümern gegrillt wird, erhalten wir auch die Möglichkeit unser Abendessen damit zu erledigen. So nebenbei treffen wir auch auf Tauchbekannte: Robert & Elke von der Tauchbasis Präbichl vom Grüblsee, wo wir vor kurzem getaucht sind: zu den Artikeln.

Leider zieht das Wetter auf uns zu. Schon seit längerem hört man es donnern. Kurz nach dem Abendessen fängt es auch an zu regnen. Das Gewitter kommt auch noch etwas näher.

Wir verlegen unseren Platz nach drinnen und spielen noch ein paar Runden das Brettspiel Scottland Yard. Schlussendlich etwas kurz vor 22:00 Uhr begeben wir uns auch auf unsere Zimmer.

Das Gewitter ist vorüber, jedoch regnet es noch leicht. Bin nun gespannt auf morgen…

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)