Sep 252011
 

Wir hatten ein Zimmer im älteren Bereich, aber trotzdem voll in Ordnung und wirklich groß. Unser Zimmer war im 1. Stock und hatte die Nummer 105.

hotel_zum_dorfwirt_1hotel_zum_dorfwirt_2

Bei später Nacht ging es zu Bett und heute dann trotzdem um 7:00 Uhr auf. Erstens hatten wir mit den anderen einen Treffpunkt beim Frühstück ausgemacht und zweitens wollten wir recht früh aufbrechen, da heute Nachmittag noch ein paar anderweitige Aufgaben warten.

hotel_zum_dorfwirt_3hotel_zum_dorfwirt_4

Zum Frühstück gibt es ein Buffet mit Teebar und wirklich voll leckeren kleinen Brötchen. Tja, und danach hieß es auch schon Abschied nehmen. Kurz vor 9:00 Uhr haben wir unser Fahrzeug beladen und sind in Richtung Heimat aufgebrochen.

Natürlich (Leider) auf schnellstmöglichen Weg auf der Autobahn. Aber in Burgenland (bei der Abfahrt Hornstein) musste ich wegen dem schönen Wetter dann doch von der Autobahn abfahren und bin bis nach Hause auf der Landstraße gefahren. Da waren doch einige schöne Kurven dabei 😉 . Cruisen und nicht rasen ist Pflicht!

weitere relevante Beiträge...

  2 Antworten zu “Autumn Spirit: Übernachtung im Hotel zum Dorfwirt”

Kommentare (2)
  1. Also der Dorfwirt hat schon so manch urige Einrichtung 🙂 schaut gut aus 🙂

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)