Mai 192012
 

Da wir immer wieder nur teilweise gemeinsam aktiv werden konnten, hat sich unsere Gruppe etwas gesplittet. Ich konnte neben einem Zauberer zwei weitere Helden beginnen. Hierzu zählt ein Barbar, der meinen Starthelden vom Dienstag mittlerweile bedeutend überholt hat.

diablo3_akt3_1diablo3_akt3_2

Jedenfalls bin ich zwar immer wieder in größeren Gruppen unterwegs, aber das Kernteam hat sich eher auf zwei beschränkt. Am Donnerstagabend konnten wir am Abend den dritten Akt erreichen. Dabei sind auch schon von Beginn an spätere Boss-Gegner erkennbar. Teilweise musste ich alleine einen kleinen Teilbereich wieder aufholen. Jedenfalls war erkennbar, dass das Ende von Akt 3 im Verlauf des Freitags nicht mehr lange auf sich warten lässt.

diablo3_akt4_1

Das Ende vom dritten Akt konnte damit am späten Freitagabend absolviert werden. Damit kommt nun der vierte Akt zum Vorschein, der sich ebenso wie der vorherige vor einer gewaltigen Kulisse abspielt…

 

…zur Geschichte sei bisher soviel gesagt: diese fesselt, Kenner können gut Raten und werden trotzdem immer wieder mit doch sehr tragischen Wendungen überrascht! Mir gefällt diese bislang sehr.

Die Geschichtserzählung ist dabei fantastisch inszeniert. Stellenweise mit geskripteten Ereignissen direkt im Spiel und ansonsten natürlich mit ausgezeichneten, gerenderten Videos. Nebenbei empfehle ich durchaus mit jedem NPC (= Computer gesteuerte Charaktere) zu reden. Manche Geschichten sind lustig, manche schockierend und viele sehr Informativ in Bezug auf das gesamte Diablo Universum. Damit erhält man definitiv einen tieferen Einblick in die gesamte Geschichte.

 

Die Stabilität der Server ist mit Ausnahme vom Mitternachtsstart am Dienstag bzw. Dienstagabend OK. Fehlermeldungen beim Anmelden ins Battle.net sind selten. Dagegen gibt es (bekannte) Verbindungsabbrüche, wenn man bestimmte Aktionen mit dem eigenen Held (Barbar) ausführt. Weitere Fehler (Darstellung, Hänger, …) sind ebenso mittlerweile bekannt geworden. An der dauerhaften Behebung wird wohl schon gearbeitet…

…am Ärgerlichsten kann ein wirklich dummer Fehler im Zusammenhang mit dem Dämonenjäger und dem Templer sein. Hier bewirkt der Fehler ein vorerst dauerhaftes Blockieren aus dem Battle.net. Ein weiterspielen soll für das gesamte Konto bis zur Behebung nicht mehr möglich sein.

 

Daneben hätte ich bereits einige Verbesserungsvorschläge. Das Spiel ist durchdacht und funktioniert, aber Kleinigkeiten kann man immer verbessern. Das Diablo Universum wird von uns sicher für längere Zeit aufgesucht werden. Dafür sorgt neben dem Sammeltrieb vor allem die gute Inszenierung und der Wiederspielwert. Die NPCs reagieren unterschiedlich auf den gewählten Helden, stellenweise sind die Videos etwas anders und viele Ereignisse sind zufallsgesteuert. Genauso ist der Aufbau der Dungeons und Landstriche zufallsgeneriert. Also weiterhin beste Voraussetzungen…

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)