Jun 102012
 

Um 17:15 Uhr ist für uns der Fototermin. Pünktlich werden die Türen geöffnet und man kann sich das Buffet Magnifique anschauen und natürlich per Bild verewigen. Nachfolgend einige Auszüge:

buffet_magnifique_1buffet_magnifique_2buffet_magnifique_3buffet_magnifique_4buffet_magnifique_5buffet_magnifique_6buffet_magnifique_7buffet_magnifique_8buffet_magnifique_9

Schlussendlich werden die Türen wieder geschlossen und um 17:30 Uhr wird zu einem Glas Champagner geladen. Gleich im Anschluss daran wird um 18:00 Uhr der Einlass zum Buffet gegeben. Die Speisen sind wirklich umfangreich und selbst eine kleine Kostprobe von allem ist aufgrund des Umfanges nur schwer machbar.

abendshow_elements

Als Ausklang für den Abend wird in der Atlantik Lounge vom M/S ALBATROS Showensemble ein Abendprogramm mit dem Thema Elements geladen. Hier wird Feuer, Wasser, Luft und Erde – also die Kraft der Elemente in Tanz, Artistik, Musik und Magie dargestellt. Ein wirklich fantastisches Programm, das man sehen muss(te).

Damit geht der vorletzte Abend schön langsam zu Ende und das Bett ruft zum Schlaf…

weitere relevante Beiträge...

  2 Antworten zu “Tag 5: Buffet Magnifique und Abendshow”

Kommentare (2)
  1. besonderes Lob an die Küche ))))))))))))))))))))))))

  2. Waren mit der MS Albatros vom 6.bis 13.Mai von Bremerhaven aus in Norwegen unterwegs. Die Landschaft ist einmalig schön. Die absolut kompetente und stressresistente Reiseleitung um Caro, Daniela, Frederik und den weiteren Kolleginnen-und Kollegen, die hilfreichen Hände des überwiegend phillipinischen und indonesischen Bordpersonals, das phantastische Essen und die Abendunterhaltung in den Bars, haben meiner Frau und mir die Reise noch zusätzlich versüßt. Auch wir sind nun vom Kreuzfahrtvirus ergriffen und freuen uns schon auf die nächste Reise mit der
    MSAlbatros, dem familiären, noch überschaubaren Kreuzfahrtschiff, auf dem man sich wirklich zuhause fühlt. Vielen Dank allen an der Reise beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ihre Heidrun und Dieter Schönbeck

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)