Sep 302012
 

Crucial hat für die m4 SSD Serie eine neue Firmware veröffentlicht. Es sind wieder zahlreiche Verbesserungen inkludiert. So wurde die Zugriffszeit nach dem Hochfahren beschleunigt oder Stromsparfunktionen optimiert. So stelle ich mir einen Support vor…

Release Date: 09/25/2012

Firmware for the Crucial m4 2.5” SSD is being updated from version 000F to 010G.

The m4 is updatable to this new firmware starting from any previous version in a single step.

Do NOT use any other m4 firmware update for your 2.5” SSD such as the 01MG firmware for the mSATA form factor.

Version 010G includes the following changes:

  • Improved Trim response time
  • Improved power-on-to-ready time (known as POR, or TTR for Time-to-ready)
  • Improved resume-time from low power modes, and improved reliability of warm reboot
  • Improved power consumption by disabling HIPM (Host Initiated Power Management)

Additional details can be found in the firmware guide

 

Für die Aktualisierung gibt es zwei Möglichkeiten. Unter Windows 7 bzw. Windows 8 gibt es ein direktes Programm, dass dies durchführen kann. Alternativ gibt es eine ISO Datei, die man auf eine CD brennen kann. Ich mache wie immer letzteres um mögliche Eingriffe von Dritten (Anti-Viren Scanner, …) auszuschließen. Bei beiden Varianten wird der Inhalt der SSD Festplatte nicht gelöscht. Ich habe aber trotzdem im Vorhinein ein Backup erstellt – nur für den Fall eines Stromausfalles.

crucial_homepage

Download der Firmware bei Crucial

 

1.) Nach dem herunterladen einfach das ZIP-Archiv entpacken und die ISO-Datei auf eine beliebige CD brenne. Ich habe dazu eine CD-RW genutzt.

2.) Danach den Computer neu gestartet und in meinem Fall mittels F12 das Bootmenü gestartet (manchmal auch mit ESC oder F8 – je nach Hersteller) und CD-ROM ausgewählt.

3.) Von CD wird ein kleines Betriebssystem geladen und danach anschließend alle Festplatten gesucht.

crucial_m4_firmware_procedure_1

4.) Bei den kompatiblen Laufwerken wird jeweils extra um eine Bestätigung gebeten. Hierzu "yes" eingeben. Vorsicht mit deutscher Tastatur: die Buchstaben "z" und "y" sind vertauscht.

crucial_m4_firmware_procedure_2

5.) Die Firmware wird aktualisiert…

crucial_m4_firmware_procedure_3

6.) …und anschließend nach Erfolg sieht man eine Bestätigung. Jetzt habe ich den Computer abgeschaltet und etwa eine bis drei Minuten gewartet, bis ich den Computer wieder normal genutzt habe.

 

Abschließend noch ein kleiner Vergleichstest zwischen beiden Versionen. Dazu habe ich den AS SSD Benchmark 1.6.4067.34354 genutzt.

Firmware 000F Firmware 010G
as-ssd_crucial_M4-CT128_000F as-ssd_crucial_M4-CT128_010G

Keine allzu vielen Änderungen – genau so wie erwartet. Hier und da mal besser und da wieder mal etwas schlechter – vieles davon ist mit Schwankungen und damit beim nächsten Testdurchlauf wieder ein klein wenig anders.

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)