Feb 122013
 

Regelmäßige Leser meines Blogs haben es bereits voriges Jahr im Artikel Neues Spielefutter und Preistipp gelesen: Tetris 3D befindet sich seit einiger Zeit in meinen Besitz. Damit erhält dieses Spiel ein kurzes Review.

tetris_3d

Das Spiel Tetris 3D wurde von Hudson Soft entwickelt und läuft nur auf Nintendo 3DS. Es gibt dementsprechend einen 3D-Effekt, der in einigen Varianten sehr zur Geltung kommt. Bei anderen ist es eher störend.

Es gibt ein Multiplayermodus für 2 bis 8 Spieler. Ebenso ist SpotPass integriert. Der aktuelle Preis liegt bei etwa 25 Euro.

Das Spiel ist ein Puzzle-Spiel, das nicht nur das Hirn fordert, sondern bei bestimmten Varianten ebenso Geschicklichkeit verlangt.

Inhalt

Ich denke Tetris ist den meisten ein Begriff?

Ansonsten ist das Prinzip leicht erklärt: von oben fallen verschiedene Blöcke bestehend aus je vier Quadraten in unterschiedlicher Zusammensetzung, mit denen eine vollständige Reihe gebildet werden muss. Wenn man nicht geschickt stapelt, dann bleiben Lücken und das Gebilde wird höher. Eine komplette Reihe verschwindet und die darüber liegenden rücken nach. Bei gleichzeitiger Erstellung von mehreren Reihen gibt es mehr Punkte. Wenn nach oben kein Platz mehr frei ist, dann hat man verloren. Je nach Modus gibt es unterschiedliche Ziele (Zeit, Level, etc.).

 

Klassisch ist dabei der Modus, wo ab einer bestimmten Gesamtanzahl an entfernten Reihen die Fallgeschwindigkeit der Blöcke erhöht wird. Dies geht maximal bis Stufe 15. Dieser Modus wird als Marathon bezeichnet. Daneben gibt es in dieser Tetris-Version weitere Herausforderungen bei dem Survival- oder Fever-Modus. Der erste Modus ist ein Ausdauertest und der zweite Modus ein Wettlauf gegen die Zeit. Zusätzlich gibt es einen Kampfmodus gegen den Computer.

 

Damit ist es jedoch noch lange nicht zu Ende. Es gibt noch unzählige Party-Spielvarianten: Jigsaw, Fit, Bombliss Plus, Capture, Sprint, Shadow Wide, Tower Climber, Stage Racer Plus oder Master Mode. Vieles davon hat nicht mehr viel mit den klassischen Spiel zu tun. Der Grundgedanke bleibt jedoch erhalten.

Das Spiel wurde extra für den Nintendo 3DS entwickelt und somit werden einige spezielle Funktionen der Konsole unterstützt. Dazu zählt die Unterstützung der AR-Karten und beinhaltet somit einen Augmented Reality Modus. Hier entsteht die Spielumgebung in der Realität. Hier kann der Marathon oder Tower Climber Modus gespielt werden.

 

Die Erklärung zu den einzelnen Spielvarianten erspare ich mir und verweise auf die gute Webseite zum Spiel: http://www.tetris-3ds.com/. Dort erhält man eine Kurzübersicht in vielen verschiedenen Sprachen mit Bildern und teilweise mit Videos.

 

Zu zweit beginnt der Spaß…

Ebenso integriert sind umfangreiche Multiplayer-Varianten. Es gibt dabei die Möglichkeit auf einem Handheld abwechselt zu spielen. Hier sind fünf Spielvarianten verfügbar. Darunter ebneso ein CO-OP Modus.

 

Über Download-Spiel ist es möglich in einem lokalen Netzwerk von mehreren Nintendo 3DS bzw. Nintendo 3DS XL Geräten nur mit einem Tetris 3D Modul gleichzeitig eine von drei Spielvarianten gegeneinander oder miteinander zu spielen. Hierbei wählen sich bis zu 7 andere Spieler mit dem eigenen Handheld bei einem einzigen Gerät mit Tetris 3D Modul ein. Dann werden Bestandteile über das lokale Netzwerk heruntergeladen und lokal ausgeführt. Die Kommunikation in diesem lokalen Netzwerk funktioniert per Funk – also ohne Kabel. Finde diese Umsetzung sehr gut gemacht. Immerhin benötigt somit nicht jeder das Spiel. Im Vergleich zum Gameboy musste nämlich noch jeder das Spiel haben und per Kabel miteinander verbunden sein. Da ist diese Multiplayervariante natürlich weit fortgeschrittener. Klar sind nicht alle Spielvarianten verfügbar, aber für den schnellen Spielspaß ist es ideal.

 

Abschließend gibt es noch die Möglichkeit über das Internet gegeneinander anzutreten. Leider nur in einem Kampfmodus. Dafür gibt es allerlei Statistiken und Ranglisten mit denen man sich ebenfalls vergleichen bzw. hocharbeiten kann.

 

Fazit

Der Umfang ist enorm und obwohl nicht alle Spielideen gut funktionieren bzw. langfristig binden, so ist es dennoch im Gesamten eine Empfehlung. Auch wenn man vielleicht bereits Tetris für eine andere Konsole hat, so sollte man sich den Kauf überlegen sobald ein Nintendo 3DS vorhanden ist. So viele verschiedene Tetris-Spielvarianten erhält man selten – vieles davon sind neue Ideen und für Zwischendurch immer wieder ideal.

Der 3D-Effekt funktioniert besonders im AR-Modus oder bei den Party-Spielvarianten. Im Multiplayer bzw. bei den klassischen Spielvarianten ist der 3D-Effekt eher störend und sollte deaktiviert werden. Ansonsten ist besonders die Unterstützung von Download-Spiel nennenswert. Das Spiel sollte in keiner Spielsammlung fehlen und im Bezug zum Kaufpreis erhält man ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis.

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)