Sep 152013
 

Eigentlich ist das Boarding recht zügig verlaufen. Die große Maschine wird von drei Stellen mit Passagieren versorgt.

airbus_a380airbus_a380

Nacheinander werden die entsprechenden Sitzblöcke aufgerufen. Eigenartigerweise dauert der Rollvorgang länger als das eigentliche Boarding. Aber so eine große Maschine muss schon kräftig Schwung holen.

airbus_a380_800

Wir fliegen mit Singapur Airlines in einem Airbus A380-800 – also mit der aktuell größten Passagiermaschine.

entertainment_system

Das Entertainment-System ist sehr umfangreich. Viele aktuelle Filme – oft auch auf Deutsch. Bei den Serien ist es jedoch etwas anders. Hier ist das meiste nur auf Englisch verfügbar. Klarerweise gibt es ansonsten noch Spiele, Dokus, Lernprogramme und aktuelle Flugzeugdaten. Womöglich für den einen oder anderen interessant: ein Netzwerkanschluss.

internet_wlan

Schon während den Sicherheitsbestimmungen wird darauf hingewiesen: es gibt W-LAN und natürlich kostenpflichtigen Internetanschluss. Wenn ich richtig gelesen habe, dann kosten 100 MiB etwa 25 US Dollar. Durchaus teuer, aber für so hoch oben im Himmel…

airbus_a380_sitzplaetze

Die Bestuhlung ist 3-4-3 und ich sitze auf der rechten Seite in der Mitte mit lauter tollen Leuten um mich – warum das kommt in Kürze.

singapur_airlines_mittagessensingapur_airlines_snackssingapur_airlines_fruestueck

Der Speiseplan ließt sich super. Mittagessen ist zwar erst gegen 15:00 Uhr, aber das dumme ist nicht die Zeit, sondern das von den drei zur Auswahl stehenden Menüs nur mehr eine mit Fisch übrig geblieben ist. Naja, wer mich kennt, der weiß, dass Fisch nicht so meines ist. Wäre ja zu blöd wenn mir schlecht wird. Daher gibt es für mich alles außer Fisch und damit nicht sonderlich viel: Cracker, Hühnchen Salat und Brötchen. Wie schon erwähnt, es gibt tolle Leute um mich und so konnte einen zweiten Hühnchen Salat ergattern. Danke Petra! Ansonsten habe ich mir noch ein zweites Eis (Magnum Classic) organisiert. Kleine Anmerkung dazu: ist das Eis aus der Eistruhe zu Hause schon fest, dann war das noch fester als fest. Ich vermute die haben das draußen bei -50 °C gelagert 🙂 .

 

Naja, aktuell bricht die Nacht herein und ich werde dann mal wieder etwas Fernsehen. Der nächste Artikel folgt womöglich zum Frühstück…

weitere relevante Beiträge...

  Eine Antwort zu “Flug Frankfurt nach Singapur”

Kommentare (1)
  1. HI HI HI 🙂
    ganz toller Flieger, mag auch eine Runde fliegen 😉

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)