Sep 282013
 

Die ersten vier bis fünf Stunden waren die echte Hölle für mich – trotz entsprechenden Medikamenten. Teilweise ist das Tauchschiff sogar über die Wellen gesprungen. Zum Glück ist das Meer zu später Stunden ruhiger geworden.

sulawesi_kueste

Wir kommen gegen 8:00 Uhr an der Sulawesischen Küste an. Wie zu Beginn unserer Tour ist das Wetter weniger ideal. Aufgrund der Nachwirkungen von der langen Fahrt und der vorherigen Grippe machen ich keinen Tauchgang mehr. Es sind nun noch vier bis fünf Tauchgänge rund um die "Lembeh Island" geplant. Diese Insel ist auf der anderen Seite der Hafenanlage von Bitung.

 

Der Tauchplatz selbst klingt interessant. So soll dieser kleinere Säulenformationen haben, die für einen Slalomtauchgang einladen. Danach sind zwei Tauchgänge in der Hafenregion von Bitung geplant. Erneut ein schmutziger Sandboden, der von National Geographics mit Auszeichnungen gekürt wurde. In dieser grauslichen Brühe sollen unzählige Lebewesen zu entdecken sein. Ich denke mir eher: Nein, Danke – mein Bedarf ist gedeckt….

bitung_hafen_1bitung_hafen_2bitung_hafen_3

Jedenfalls fahren wir in den Hafenbereich von Bitung, wo wir etwas Frischwasser für die Duschen und WC-Spülungen erhalten.

wasser_bunkern

Danach startet wie bereits angekündigt einer der ersten Tauchgänge in diesem Hafenbereich (Tauchplatz heißt "Nudi Falls"). Während der Einfahrt haben wir weitere, bedeutend kleinere Tauchschiffe gesehen. Somit sind wir nicht mehr die einzigen Taucher. Im Anschluss daran gibt es etwas verspätet gegen 13:30 Uhr das Mittagessen. So langsam kommt auch wieder der Hunger…

 

Ich habe bereits langsam begonnen mit dem reinigen und vor allem trocknen der Tauchausrüstung. Daneben gibt es hier endlich vernünftiges Internet. Aber ich musste etwas probieren, da das lokale Netz anscheinend mehrere Einstellungen unterstützt. Nicht mit allen APN (= Zugriffspunktname) scheint die Datenübertragung zu funktionieren. Jedenfalls werden langsam aber doch alle ausstehenden Beiträge veröffentlicht…

weitere relevante Beiträge...

  3 Antworten zu “Zwölfter Tauchtag”

Kommentare (3)
  1. Jujuuu..

  2. Jetzt gibt es endlich wieder etwas zu lesen 🙂

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)