Mai 092014
 

Gestern Abend wurde eine neue Wartungs- und Sicherheitsupdate zu WordPress veröffentlicht. Es wurden 34 Fehler in WordPress 3.9 behoben – Sicherheitslücken sind keine darunter.

willkommen_wordpress_391

Innerhalb der ersten 12 Stunden nach Veröffentlichung sollte bei aktiver Hintergrundaktualisierung automatisch die neue Version installiert werden. Das hat bei meinen betreuten Webseiten wunderbar geklappt. Der Administrator erhält nach Durchführung des Upgrades eine Bestätigungs-Email.

 

Die behobenen Fehler betreffen mehrere Fehler bei Multisite-Installationen, die Widgetverwaltung bei der Themenvorschau und beim überarbeiteten visuellen Editor. Dazu kommen Verbesserungen zur neuen Audio/Video Playlist und bei der Ladegeschwindigkeit.

 

Ein Upgradepaket und weitere Informationen gibt es im Artikel WordPress 3.9.1 Update veröffentlicht + Upgradepaket.

weitere relevante Beiträge...

 Veröffentlicht von am 9. Mai 2014 um 08:29  Schlagwörter:

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)