Sep 052014
 

Um 11:05 Uhr geht es los mit Flug HG 2024 – also mit Fly NIKI – in Richtung Malta. Das Abgeben des Großgepäcks ist reibungslos verlaufen. Aufgrund der Angabe eines Sportgepäcks müssen wir zum Großgepäckschalter – aber das soll kein Problem sein.

embraer_e190_flyniki

Flug HG 2024 wird mit einer Embraer ERJ-190 – ein kleiner zweimotoriger Jet durchgeführt. Interessanterweise habe ich mehr Beinfreiheit als zuletzt im A-380. Natürlich hängt dies primär von der Sitzaufteilung ab als vom Flugzeugtyp. Während dem Flug gibt es einen kleinen Snack und Getränke.

faehre_malta_gozo

Etwas verspätet kommen wir kurz vor 13:30 Uhr am Flughafen Malta an. Vor Ort werden wir bereits erwartet. Mittels Kleinbus geht es über einen kurzen Umweg (einige Mitfahrer steigen woanders aus) zum Fährenhafen. Unser eigentliches Ziel ist nämlich die Insel Gozo.

baujahr_faehrefaehre_rettungsbootfaehre_shop

Alle 45 Minuten gibt es eine Fähre in Richtung Gozo bzw. zurück. Die Weg nach Gozo ist kostenlos. Für den Weg zurück benötigt man ein Ticket. Die Fahrt selbst dauert etwa 15 Minuten. Wir haben die Gozo Channel Line genutzt.

grand_hotel_gozo_1grand_hotel_gozo_2grand_hotel_gozo_schwimming_pool

Am Gozohafen Mġarr angekommen geht es erneut per Fahrzeug zum Grand Hotel Gozo, das eigentlich nicht weit entfernt vom Hafen liegt. Wir erreichen das Hotel einige Minuten vor 16:00 Uhr. Nach dem Check-In geht es zuerst ins Zimmer und im Anschluss daran weiter zur Tauchbasis die nebenan zu finden ist. Nachdem wir die Anmeldeformalitäten ausgefüllt und eine kurze Einweisung erhalten haben geht zu Fuß weiter für eine kleine Tour durch den Ort.

theclubhouse

Als wir so unterwegs sind kommen wir durchaus schon hungrig an einem Lokal namens The Club House vorbei. Es gibt Burger, Pizza und Pasta und hat in kürze wird die Küche geöffnet. Also rein zur Stärkung. Ich gönne mir einen B.B.C Burger…

sonnenuntergang_gozo

Gestärkt geht es etwas weiter mit der kleinen Tour. Auf dem Rückweg startet bereits die Dämmerung. Mal schaun was heute noch so am Programm steht. Zuerst geht es mal in Richtung Hotel.

 

Damit bin ich gespannt auf Morgen – also wie es mir so mit dem Tauchen geht. Möglich sind zwei Tauchgänge pro Tag – einmal Vormittag und einmal Nachmittag. Treffpunkt ist 8:30 Uhr…

weitere relevante Beiträge...

  Eine Antwort zu “Anreise nach Gozo, Malta”

Kommentare (1)
  1. Hi, voooollllllllllllllllll super..:)

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)