Jul 172016
 

Aufgrund des Besuches der Seefestspiele Mörbisch sind inklusive mir drei Personen erst am Sonntag angereist. Daher musste es früh losgehen um pünktlich zur Abfahrt beim Wellnesshotel Aumühle mit 9:30 Uhr bereit zu stehen. Der Tag im Mazda MX5 startet exakt um 07:52 Uhr und führt ohne nennenswertem Zwischenstopp zur Tankstelle in Amstetten und danach zum Zielort, welchen wir um 09:20 Uhr erreichen. Die Zimmer sind zwar noch nicht bereit, aber die Koffer können trotzdem schon im Hotel gelassen werden. Jedenfalls macht es Freude viele Altbekannte, aber auch neue Gleichgesinnte zu treffen.

wachau_tag1_map Blaue Strecke: 113,8 km (erster Teil)
Grüne Strecke: 156,2 km (zweiter Teil)

 

Abfahrt: 09:52:14
Ankunft: 11:09:50

 

Hierbei handelt es sich um die real gefahrene Strecke, die mittels GPS Datenlogger aufgezeichnet wurde.

siehe GPS Datenlogger i-Blue 747A+

Die Abfahrt hat sich dann unabhängig zu uns etwas verzögert und somit ist es erst kurz vor 10 Uhr losgegangen. Auf der Strecke musste ein kurzer Zwischenstopp bei einer Tankstelle eingelegt werden. Ein gewisser BMW Z4 muss wegen kleinem Tank und hohem Verbrauch volltanken (oder ganz einfach weil gestern nicht vollgetankt wurde). Jedenfalls erreichen wir um kurz nach 12 Uhr den Zwischenstopp bei Gasthof zum Hl. Nikolaus.

gasthof_hl-nikolaus

Direkt daneben gibt es eine ausgebaute Campingwiese und danach ist die Donau zu sehen und per Fuß auch zu erreichen.

gasthof_hl-nikolaus_mit_donau

Neben Kaffee und Apfelstrudel bleibt ebenso etwas Zeit um zur Donau zu gehen. Abfahrt ist kurz vor 13:30 Uhr und führt mit einem Zwischenstopp wo nun alle Tanken direkt zum Hotel. Danach folgt das Beziehen der Zimmer, das Abendessen und plaudern mit alten und neuen Freunden bis der Schlaf ruft…

weitere relevante Beiträge...

  2 Antworten zu “Wachau Tour: Tag 1”

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)