Aug 172016
 

Gestern wurde WordPress in einer neuen Version mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht. Diese Version ist diese Mal einem Jazz-Musiker namens Pepper Adams gewidmet.

welcome_wordpress_460

Zusammengefasst beinhaltet die neue Version eine Aktualisierungsfunktion ohne die Ansicht zu wechseln, den Verzicht auf Open-Sans mit dem Laden von System-Schriftarten und Verbesserungen am Editor.

shiny_updates

Die verbesserte Aktualisierungsfunktion wird als „Shiny Updates“ bezeichnet und beinhaltet die Installation, Aktualisierung oder Deinstallation von Plugins oder Themes ohne Seitenwechsel. Hat bei der Benutzung durchaus Vorteile. Nachteilig ist die fehlende Aufgliederung welcher Schritt gerade durchgeführt wurde. Notwendig ist es nicht unbedingt, aber bei Problemen manchmal hilfreich wenn man weiß, dass der Download scheitert oder erst die Installation.

native_fonts

Die auffälligste Neuerung ist endlich der Verzicht auf Open Sans im Dashboard. Damit erspart man sich unnötige Ladezeiten aufgrund der zusätzlichen Zugriffe auf Google-Servern und spart zudem noch Speicher. Warum nicht gleich so…

inline_link_checker

Ansonsten ist vielleicht die integrierte Überprüfung auf fehlerhafte Links während der Erstellung interessant. Diese hat aber Grenzen und kann soweit bisher getestet nicht alle Fehler ausschließen. Zusätzlich wurde im Editor ebenfalls eine Wiederherstellung von Inhalten mithilfe des Webbrowsers integriert. Zwar hat WordPress von sich aus bereits eine regelmäßige automatische Speicherung, aber hier geht es unter anderem um mögliche (kurze) Ausfälle der Internetverbindung. In diesem Fall hilft die bisherige automatische Speicherung nämlich nicht weiter. Mit der neuen Version soll dies ebenso abgedeckt sein.

 

Klarerweise sind wieder im Hintergrund weitere Angelegenheiten verbessert worden. Schlagworte wie Resource Hints, Robuste Anfragen oder Aktualisierung von JavaScript-Bibliotheken betiteln einiges davon. Dies kann man aber im Artikel WordPress 4.6 „Pepper“ (Deutsch) bzw. WordPress 4.6 “Pepper” (Englisch) näher nachlesen.

weitere relevante Beiträge...

 Veröffentlicht von am 17. August 2016 um 23:56  Schlagwörter:

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)