Artikel-Feed 📰
Foto-Feed 🖼
@blackseals
BlackSeals.net

Anmelden
Jun 212018
 

Ein neuer #ThrowbackThursday steht vor der Tür. Dazu habe ich gleich drei mehr oder weniger zusammengehörender Produkt-Kits von Microsoft.

windows_vista_ultimate_promotional_kitforefront_systemcenter_infrastructure_solutionwindows_mobile_6_developer_resource_kit

Ich weiß es nicht mehr genau, aber ich bilde mir ein, alle drei Produkt-Kits wurden auf den Big Days 2007 verteilt. Diese Veranstaltungsform wurde durch Microsoft Österreich veranstaltet, die es heute nicht mehr gibt. Ursprünglich noch technisch und informativ mit mehreren Stationen in Österreich vertreten, wurde es Schritt für Schritt weniger Stationen und mehr zu einer Werbe- und Vertreterveranstaltung. Kostenpflichtig war die Veranstaltungsform sowieso von Beginn an, jedoch wurde diese von Jahr zu Jahr teurer ohne mehr Gegenwert bzw. persönlich gesehen irgendwann überhaupt keinen Gegenwert mehr zu liefern.

 

Zurück zu den drei Produkt-Kits mit Windows Vista Ultimate, Forefront System Center und Windows Mobile 6. Alle bis auf den zuletzt genannten Produkt-Kit sind definitiv zeitbegrenzte Versionen. Ich kann mich noch erinnern… – auf der Veranstaltung hatte es an einigen Stellen bzw. zur Eröffnung noch geheißen, das beigelegte Windows Vista wäre eine Vollversion.

Die Wahrheit zu Hause zeigte jedoch, es ist eine Testversion, was ebenso gut darauf zu lesen ist. Der große Wurf ist mit Windows Vista sowieso nicht gelungen, jedoch hatte diese Version den Weg für das darauf aufsetzende Windows 7 gelegt.

Bei Forefront bzw. System Center gibt es zahlreiche Produkte. Darunter war auch der von mir geliebte Forefront Threat Management Gateway zu finden. Kurz TMG genannt. Leider wurde die Produktreihe nach dem TMG 2010 eingestellt. Klarerweise zählen mehr Produkte zu Forefront bzw. System Center, aber in der Vergangenheit gab es zahlreiche weitere Produkte, die ebenfalls eingestellt wurden. Soviel gibt es hier nicht mehr…

Abschließend zum Windows Mobile 6, das noch eher ein träges Betriebssystem für PDA bzw. Pocket PC war. Auf dem Medium war die vollständige Entwicklungsumgebung zu finden, die heute nutzlos ist. Windows Mobile 6 wurde hart mit dem schnellen und ressourcenschonenden Windows Phone 7 bis Windows Phone 7.8 abgelöst. Danach erneut hart mit Windows Phone 8 bis Windows Phone 8.1 und wie kann man es zum dritten Mal schlecht lösen – klar – erneut hart mit Windows 10 Mobile, das ebenfalls in der Entwicklung eingestellt wurde. Für Windows Mobile 10 soll es in der Version 1709 noch bis Ende 2019 Sicherheitsupdates geben. Danach wird auch dieses Thema Vergangenheit sein.

 

Damit endet dieser Beitrag mit einer herben Enttäuschung aufgrund der zahlreich eingestellten Produkte 😉 .

 

Ne doch noch nicht…

heroes_happen_here

Zum Abschluss noch etwas erheiterndes zu diesem Thema. Das letzte Produkt-Kit mit Windows Server 2008 und SQL Server 2008 hatte als Aufdruck das Motto dieser Veranstaltung: HEROES happen {here}. Damit waren die Teilnehmer bzw. genauer die Administratoren gemeint, die fleißig die Dienste und Produkte in den zahlreichen Firmen am laufen halten. Nette Idee und war damals echt gut gemacht und umgesetzt. Ich habe zwei weitere Erinnerungen aus dieser Zeit. Dazu zählt eine Gummifigur in Form eines Superhelden und eine Karikatur in Form von eines Superhelden von mir selbst…

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)