Artikel-Feed 📰
Foto-Feed 🖼
@blackseals
BlackSeals.net

Log In
Jun 252019
 

Eine neue Version des TeamSpeak 3 Client ist seit einiger Zeit verfügbar. Darunter Neuerungen, Änderungen und Fehlerbehebungen.

teamspeak_client_330

Der Hersteller gibt als Hauptneuerung die Unterstützung für die Aufzeichnung von mehrspurigen Audio (Multi-Track) an. Dies soll speziell für Inhaltsersteller (z.B. Podcaster) Vorteile bei der Nachbearbeitung, wie Lautstärkeanpassungen und dgl. haben. Daneben können mehrere Benutzer gleichzeitig ausgewählt und verschoben werden. Im Zusammenhang mit dem myTeamSpeak-Account wurde eine mögliche Falschdarstellung von Abzeichen (signed-badges) behoben. Damit kann man diese Daten nicht mehr fälschen.

Zwei andere Änderungen sind vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennbar. Das hat mit dem Framework und dem Audiocodec zu tun. Das Qt-Framework wurde modernisiert und auf die aktuellste Langzeitversion gewechselt. Damit kann dafür weiterhin Sicherheits- und Fehlerbehebungen erhalten werden. Das könnte Einfluss auf mögliche Erweiterungen (Addon) haben. Eine Kontrolle auf Updates bei Nutzung von Erweiterungen ist sicher empfehlenswert. Möglicherweise musste ein Entwickler ein Update zur Verfügung stellen. Ansonsten wurde der Opus-Codec aktualisiert, wovon man sich Qualitätsverbesserungen und neue Funktionen verspricht. Ich bin gespannt auf die ersten Erfahrungen hiermit. Vielleicht ist dies am ehesten bemerkbar bei reiner, simpler Nutzung.

Abschließend sind für Chats die Zeichenbeschränkung für Textnachrichten erhöht worden und es gibt automatische URL-Tags für eingehende Chats. Beides steht im Zusammenhang mit TeamSpeak 5. Zusätzlich für Entwickler von TeamSpeak-Erweiterung interessant: Client-Plugin-SDK mit API-Version 23.

 

Der komplette Änderungsverlauf

=== Client Release 3.3.0 - 18 Jun 2019
! Updated Qt framework to 5.12 LTS releases.
! Updated Opus codec to version 1.3 to introduce lots of quality improvements, new features, and bug fixes.
! This version of the TeamSpeak Client requires macOS 10.12 (Sierra) or later.
! The HTML style tag is no longer supported in infoframe templates. All addon authors should use the <stylename>_chat.qss file for CSS style definitions
  instead.
! Updated Plugin API version to 23.
* Increased size limit for text messages to 8 KiB.
* Updated easy-permission templates to use Opus instead of Speex/CELT codecs.
* Spacer tags in channel names will now be omitted in infoframe templates.
* Improved pagination support for banlist and clientdblist for plugin API.
+ Added additional variables to infoframe templates.
+ Implemented multi-select for clients in the servertree.
+ Implemented multi-track recording feature, to allow recording each client's audio stream independently.
+ Added support for signed badges to prevent usage of fake data. Note, that this feature requires TeamSpeak Server version 3.8.0 or later.
+ Added support for URL tagging in incoming text messages.
+ Added support for myTeamSpeak ID bans in virtual server banlist.
+ Added support for Windows tiles. Thanks to our user RandomHost for providing the material.
+ Added support for updated license types (Gamer, Commercial, Sponsorship).
+ Added invoker data for onPluginCommandEvent(). Note, that server-side support
  for this API change will be introduced with TeamSpeak Server version 3.9.0.
- Fixed a freeze in easy-permission settings when switching between different templates.
- Fixed a bug where default profiles could be deleted in settings.
- Fixed crashes reported by crashdumps.
Beitrag teilen, weiterleiten, archivieren und mehr...

weitere relevante Beiträge...

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)